This is about senses and this is about happiness | D 2014

Zwischen Spitzengardinen und Blümchensofas tobt das Leben. Trotz Zwängen und Listen findet eine ältere Dame zu ihrem inneren Kind zurück und erfährt die Welt in ihrer kleinen Wohnung mit all ihren Sinnen.

We visit an elderly woman who, with childlike curiosity, explores the world in her little flat.

Regie Rike Hoppe • 1. Regieassistenz Susanne Braun • Drehbuch Léa Michel & Rike Hoppe • Darsteller Victoria Pickett, Armin A. W. Eichhorn, Rike Hoppe • Kamera Markus Koch • Schnitt Han van Acoleyen, Rike Hoppe • Ton Sigrid Oberer • Ausstattung Hella Keck • Maske Carolin Rusch • Catering Kristin Mudra • Produktionsleitung Armin A. W. Eichhorn • Produzent Armin A. W. Eichhorn, Rike Hoppe, Markus Koch, Léa Michel & Han van Acoleyen • In Association with filmArche e.V. Berlin 

Weltpremiere:

12.04.2014 • Filmtheater am Friedrichshain • 10. ACHTUNG BERLIN new berlin film award

Auszeichnungen & Preise:

Lobende Erwähnung • Kategorie Bester Kurzfilm • 10. ACHTUNG BERLIN new berlin film award

Nominiert für den Nachwuchsfilmpreis • Filmfest Schleswig-Holstein 2015

Festivals:

30.10.2014 • Filmforum • 56. Nordische Filmtage (Lübeck)

04.12.2014 • ufaFabrik Berlin • REC internationales junges Filmfestival (Berlin)

21.03.2015 • Die Pumpe e.V. • Filmfest Schleswig-Holstein (Kiel)

Armin A. W. Eichhorn, Rike Hoppe, Markus Koch, Léa Michel & Han van Acoleyen

Genre
Mockumentary

Duration
10 Minuten

Format
16:9, HD

Year
D 2014

Theme
Alter, Kindheit, Alltag, Sinnlichkeit, Zwang

Producer
Armin A. W. Eichhorn, Rike Hoppe, Markus Koch, Léa Michel & Han van Acoleyen

Status
fertiggestellt

© Armin A. W. Eichhorn 2013-2017 | All Rights Reserved